Die Privatsphäre in Sozialen Medien und Messenger muss sich bewegen

Und sie bewegt sich doch! – die Privatsphäre in Sozialen Medien/Messengern

Jetzt kommt Bewegung in die Privatsphäre in Sozialen Medien und Messengern. Die Entscheidung über mangelnde Transparenz in der Datenschutzerklärung von Whatsapp* ist das erste Urteil in einer Reihe von Untersuchungen. Bis es soweit ist wird Facebook diese Entscheidung der Irischen Datenschutzbehörde noch anfechten um die 225 Mio€-Strafe abzumildern. Änderungen sind Weiterlesen…

Datenverluste in Social Medien bringen mehr Phishing-Angriffe

Mehr als 500 Mio Facebook-Datensätze mit Telefonnummern veröffentlicht

Im Internet wurden mehr als 500 Mio Facebook-Datensätze mit Telefonnummer, Emailadresse und anderen Informationen veröffentlicht. Auch 1.6 Mio Nutzer in der Schweiz sind hiervon betroffen. Sind diese Daten eine Gefahr für mich? Ja. Von diesen Daten geht die Gefahr aus, dass sie lückenhafte Nutzerprofile, in Händen von Kriminellen, auffüllen. Dann Weiterlesen…

online chatten mit Messenger wie Whatsapp, Signal oder Threema

Viel „Wind“ um neue Nutzungsbedingungen von Whatsapp

Gehören Sie auch zu den Nutzern, die in den letzten Tagen Whatsapp verlassen haben? Oder wurden Sie aufgefordert zu Signal, Telegram oder Threema zu folgen? Glückwunsch. Ihre Privatsphäre beginnt sich zu verbessern. Diese Whatsapp-Episode ist ein Beispiel für die Funktionsweise vieler kostenloser Anwendungen, wie Facebook, Twitter, Whatsapp, Pinterest, Snapchat usw. Weiterlesen…