Nutzerdatenprofil durch umfassendes Tracking

Freizugängliche Nutzerprofile im Internet – warum Hacker leichtes Spiel haben?

In vergangen Tagen wurde über eine frei zugänglichen Datenbank im Internet berichtet. Schlimm genug. Ausserdem beinhaltete diese Datenbank Milliarden von Datensätzen. Solche Daten-Lecks gehören fast schon zum Alltag. Was macht aber diesen Fall besonders? Der Inhalt der Datensätze  Neben persönlichen Angaben (Name, Emailadresse, …) enthielten die Datensätze ganz Webhistorien von Weiterlesen…