Warum es ePrivacy Coaching gibt?

Wir nutzen Smartphone, Laptop und konsumieren digitale Inhalte. Dies tun wir wie selbstverständlich und fühlen uns doch verloren, weil uns ein klarer Überblick über unser „Digitalleben“ fehlt

In statistischen Zahlen ausgedrückt sieht der erste Eindruck grob wie folgt aus:

  • im Schnitt sind wir in der Schweiz pro Kopf 8h:48min* pro Tag online,
  • dabei bewirtschaftet jeder von uns ca. 25 Online-Accounts* sowie ca. 155 Freunde* in Sozialen Netzwerke und mehr als 53% von uns Nutzern streamt wöchentlich Video- respektive Musik-Inhalte von Netflix, Youtube, Spotify & Co*
  • pro besuchter Webseite begegnen wir ca. 9 Werbeinhalten/Tracker*, die unser Verhalten messen,
  • und müssen auf dem Weg zu den gewünschten Inhalten zahlreiche  Datenschutzerklärungen sowie Cookie-Richtlinien „bearbeiten“

In dieser ersten Betrachtung sind noch nicht enthalten die von uns tagtäglich mit Smartphone/Tablet produzierten Fotos, Videos oder Musikstücke. Auch  diese sind Teil unseres Digitallebens und sie sind gleichzeitig die Brücke zu unser physisch „analogen“ Welt. Und auch nicht enthalten sind hier die derzeit laufende Umstellung zur Internet-Telefonie bzw. die verpflichtende Vorratsdatenspeicherung der Internetanbieter (z.B. Swisscom, SALT, Breitband.ch, …)

Dieses Bild ist das Ergebnis von vielen kleinen Schritten mit denen wir uns in diese neue Welt ohne „Landkarte“ vorgewagt haben. Und wir haben zu wenig Zeit uns kontinuierlich um diese Reise zu kümmern

Swiss ePrivacy Coaching hat sich vorgenommen mit folgenden Angeboten das Digitalleben zeitsparender und übersichtlicher zu gestalten:

  1. Trainings und individuelle Coachings zu Digital-Themenum das Bild eures Digitalleben klarer werden zu lassen
  2. Dienstleistungen für Heimnetzwerkeum euren Datenschutz und eure Sicherheit daheim zu verbessern

Diese Angebote erbringt Swiss ePrivacy Coaching Vor-Ort (Coaching & Dienstleistung) und lokal in Riehen (Training)

Ihr Thorsten Ziercke
(Swiss ePrivacy Coaching)

*) Quellen: Ernst&Young Ltd., Brandwatch.com, WhoTracks.me, MUI 2018, Siber Systems